Aktuell

Die Walliser Sage um Hirten und Geister und um die Kraft der Musik, dem Walliser Radiomann und Sprecher Franziskus Abgottspon auf den Mund und den Dialekt geschrieben, ist zu einem Prototyp geworden, der viele andere Komponisten angeregt hat, ähnliche Experimente zu wagen und dem herborragenden Ensemble «sCHpillit» um den Walliser Klarinettisten Elmar Schmid zu widmen. (...) Im ersten Teil des Abends las Abgottspon Texte über das Wallis und von Wallisern, die neben ihrem Witz und den treffenden Pointen vor allem auch vom Lautmalerischen des urtümlichen Dialekts und seiner vielen völlig unbekannten, aber wunderbar klingenden Wörter lebten. (...)